neue Küchenverkäufer braucht das Land?!

Geht es Ihnen auch so, dass Sie jetzt oder in Zukunft neue Mitarbeiter für den Verkauf benötigen?

Häufig fehlt die Zeit und die Methoden, um dem neuen Mitarbeitern eine modulare und zielorientierte Ausbildung zu ermöglichen. Das Ergebnis: Frühe Demotivation, keine Erfolgserlebnisse und später sogar eine Kündigung seitens des neuen Mitarbeiters, da er keine Struktur und Unterstützung wahrnimmt. Die dazu aufgelaufen Kosten bis zur Kündigung sind sehr hoch und Sie fangen wieder von vorne an. Auch das klassische "Patenmodell" hat, wenn man es näher betrachtet viele Schwächen. Doch wie könnte die Lösung aussehen?

Mit der Kania Küchen Akademie Küchenverkäufer ausbilden

Die Tätigkeit "Küchenverkauf" ist anspruchsvoll und die  Ausbildung zum wahren Küchenexperten intensiv und umfangreich, um später "saubere" Aufträge mit gutem Deckungsbeitrag und hoher "first time Quality" zu generieren.

 

Die neuen Mitarbeiter profitieren in unserer Verkäuferausbildung von bewährten Prozessen, Methoden und Experten aus der Branche.

 

Die Ausbildung unterteilt sich in 3 Hauptsäulen:

 

1. Fachkunde: In diesem Teil lernen die Teilnehmer Basiswissen Küche und erhalten verschiedene Praxisaufgaben und Prüfungen um später als Experte vom Kunden wahrgenommen zu werden. 

 

2. Verkaufstechnik: Verkaufen 4.0 als emotional markierter Verkaufsprozess im Live Online Training, der Vertrauen und das PLUS an Begeisterung am POS schafft und damit überdurchschnittliche Kalkulation und Abschöpfungsquoten generiert. 

 

3. wöchentlicher Küchen Club: Austausch, Netzwerk, Q&A.

3a Optional) Coaching on the Job: Nachhaltige Coaching Strukturen garantieren einen hohen Lernerfolg und hohe Umsetzungsquoten.